Philosophie des Leuchtturms

Als Leuchtturm wird ein Turm bezeichnet, der ein Leuchtfeuer trägt. Leuchttürme stehen an für die Navigation wichtigen oder gefährlichen Punkten, wo sie der Schifffahrt als auch nachts weithin sichtbares Seezeichen dienen.

Durch ihre Lichtsignale weisen Leuchttürme Schiffen den Weg und ermöglichen so die Navigation und das Umfahren gefährlicher Stellen im Gewässer.

Im übertragenden Sinn kann alles als Leuchtturm bezeichnet werden, das weithin sichtbar ist, Wirkung erzielt oder Vorbildfunktion hat.

Die Zentrale Bewohnerverwaltung ist der Leuchtturm für alle Bewohner, Klienten und Mitarbeiter der St. Augustinus-Kliniken in Fragen rund um die Bewohnerverwaltung und –abrechnung.

Weitere Serviceleistungen:

  • zeitnahe abrechnungstechnische Umsetzung der gesetzlichen Grundlagen

  • Kommunikation mit den Kostenträgern, insbesondere in Abrechnungsangelegenheiten

  • Aktualisierung der Heim- und Investivkostensätze

  • Bereitstellung statistischer Daten

  • Ansprechpartner für ambulante Klienten im Mietvertragswesen

Unser Ziel ist, durch die Bündelung des Know-hows zu gesetzlichen Grundlagen und sonstigen Rahmenbedingungen der Bewohnerverwaltung eine qualitative Verbesserung und Optimierung der Dienstleistung durch einheitliche und abgestimmte Arbeitsabläufe zu erreichen.
Wir beraten Sie gerne!

Wir stellen uns vor

Leitung Ulrike Linz

T 02131 5291-9500
F 02131 5291-9501
u.linz( at )ak-neuss.de

Ellen Bohnen

Stellvertretende Leitung der Zentralen Bewohnerverwaltung
T 02131 5291-9502
F 02131 5291-9501
e.bohnen( at )ak-neuss.de

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.